WE BELIEVE THAT WITH QUALITY COMES RESPONSIBILITY AND AWARENESS.

Bei Rodrigo Otazu bemühen wir uns, eine Lebens- und Arbeitsweise zu entwickeln, auf die wir stolz sein können, und geben sie wie unseren Schmuck an die nächsten Generationen weiter.

Jeder nachhaltige Schritt ist ein Schritt nach vorne. Deshalb haben wir seit Beginn unseres Abenteuers einige Dinge umgesetzt, denen wir vertrauen.

 

NACHHALTIGE PRODUKTION

Die Herstellung unseres Schmucks in der Tschechischen Republik war eine ethische Entscheidung. Es ermöglicht uns, am Aufbau eines fairen Lebens und einer fairen Karriere für europäische Arbeitnehmer teilzunehmen. Unsere Produktionsstätte setzt sich voll und ganz für die Förderung der Gleichstellung der Geschlechter ein. Frauen und Männer arbeiten in einem fairen, gleichberechtigten und menschenwürdigen Arbeitsumfeld.

Darüber hinaus hat uns die Lokalisierung unserer Lieferanten im Laufe der Jahre geholfen, unseren CO2-Fußabdruck zu verringern. Ihr Schmuck wird nicht die ganze Welt bereisen, bevor Sie zu Ihnen nach Hause kommen.

Wenn Sie hochwertige Produkte kaufen, die ein Leben lang halten, genießen Sie den Schmuck lange und haben die Möglichkeit, ihn an die nächste Generation weiterzugeben.

Schmuck, der aus Materialien aus der Region hergestellt und so effizient wie möglich verpackt wird, hält so lange, wie Sie ihn gut pflegen.

 

VERANTWORTLICHER DRUCK:

Druckabfälle sind weltweit in vielen Büros ein Problem. Hierbei geht es nicht nur um die wirtschaftlichen Kosten oder die Ineffizienz eines Überdruckverfahrens, sondern vor allem um die Auswirkungen auf die Umwelt.

In unserem Büro ist sich jeder Mitarbeiter dieses Problems bewusst. Das grünste Papier ist überhaupt kein Papier. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, die meisten Dokumente zu digitalisieren, die für den Bestell-, Versand- und Kommunikationsprozess benötigt werden.

Wenn wir doch etwas drucken müssen, werden einige Schritte berücksichtigt: Über die Nützlichkeit der gedruckten Version von Dokumenten nachdenken, den Rand, die Schriftart unserer Dokumente verringern, beidseitig drucken, nur in Schwarzweiß drucken oder Wiederverwendung von Papier usw. Diese Schritte sind für uns einfach und offensichtlich, aber sie helfen uns, Papierverschwendung drastisch zu reduzieren, das Bewusstsein, die Effizienz und die Verantwortung zu erhöhen.

 

ABFALLMANAGEMENT:

Für jeden Verkauf, jede Veranstaltung oder jeden alltäglichen Auftrag streben wir an, nur recycelte oder recycelbare Materialien zu verwenden. Wir versuchen, jedes Materialstück aus dem Karton, in dem wir Material erhalten haben, über das Verkaufsdisplay, auf dem wir unsere Stücke in unserer Verkaufsstelle präsentieren, bis hin zur Luftpolsterfolie, mit der wir die Kristalle auf unserem Schmuck schützen, wiederzuverwenden.

In Bezug auf unsere Abfallentsorgung sollte es ein Kinderspiel sein: Abfallsortierung und Kunststoffrecycling. Selbst wenn wir versuchen, dies zu minimieren, werden sehr kleine Abfälle aus der an unsere Kunden gesendeten Bestellung bis zum Mittagessen im Büro sortiert und recycelt.

 

VERRINGERUNG UNSERER AUSWIRKUNGEN AUF DIE UMWELT:

Zu allen bisherigen Maßnahmen kommen einige weitere hinzu, um unsere Auswirkungen auf die Umwelt zu verringern. Alle in unserem Büro beschlossen, ein Sweatshirt zu tragen, anstatt die Heizung einzuschalten und jeden Abend Elektronik und Beleuchtung auszuschalten. Diese Entscheidungen halten uns davon ab, Energie und Geld zu verschwenden.

Wir empfehlen unseren Mitarbeitern, nach Möglichkeit öffentliche Verkehrsmittel oder Fahrgemeinschaften mit Kollegen zu nutzen, um Energie, Zeit und Geld zu sparen.

Grün werden wird auch an unserem Arbeitsplatz wörtlich genommen. Einige Pflanzen im Büro verbessern die Raumluftqualität unserer Mitarbeiter und bringen etwas Natur in die Büroumgebung, ebenso wie die Maximierung des natürlichen Lichts.

Darüber hinaus sind alle Badezimmer und Küchen in unserem Büro mit Toiletten und Wasserhähnen mit geringem Durchfluss ausgestattet, um den Wasserverbrauch zu senken.

Es mag offensichtlich sein, aber die Ausstattung unseres Büros mit einer Kaffeemaschine, einer Mikrowelle und wiederverwendbarem Geschirr verhindert, dass Mitarbeiter nicht wiederverwertbares Mittagessen oder Kaffee zum Mitnehmen verwenden. Es ermutigt die Menschen, ihr Mittagessen von zu Hause mitzubringen und auf umweltfreundliche Weise Kaffee zu trinken.

Und der Firmenwagen ist natürlich ein Elektroauto!

JEDE KLEINE VERÄNDERUNG UNSERER LEBENS- UND ARBEITSWEGE KANN EINE GROSSE VERÄNDERUNG UNSERER AUSWIRKUNGEN AUF DIE UMWELT SEIN, ABER AUCH DIE GESELLSCHAFT, IN DER WIR LEBEN.